Contact

Geschichte

Injextru Plastics wurde im Jahre 1947 in Tielt, Belgien gegründet. Mit einem ausgeprägten Sinn für Initiative und überzeugt von ihrer eigenen Fähigkeiten gehen alle Mitarbeiter an die Arbeit.

1947: Injextru Plastics ist gestartet. Man beschäftigt sich mit der Extrusion von Rohren, Schläuchen, Stiften, Springseilen, etc ...
1950er: Erste Schritte in der Herstellung von Spezial-Profile für die Automobilindustrie. Ein weiterer Erfolg war die Entwicklung von Dichtungsprofilen für Fenstersysteme.
1960er: Erweiterung der Produktionskapazitäten insbesondere um der ansteigenden Nachfrage von Hula-Hoop Reifen gerecht zu werden
1970er: Injextru Plastics konzentriert sich zunehmend auf die Entwicklung und Fertigung von technischen Profilen für die Automobil- und Elektroindustrie. Des weiteren werden Profile für die Möbelindustrie extrudiert.
1980er: Injextru Plastics reduziert systematisch die Produktion von Konsumgütern und spezialisiert sich zunehmend auf die Herstellung von technischen Profilen nach Kundenvorgabe. Hierbei steht die gemeinschaftliche Produktentwicklung mit dem Kunden im Vordergrund.
1990er: Um den Steigenden Anforderungen der Kunden gerecht zu werden stattet Injextru Plastics den eigenen Werkzeugbau mit neuester CAD-CAM- Technologie aus.
1996: Iplast Waregem Holding übernimmt Injextru Plastics. Eine neue Ära beginnt. Umfangreiche Neu-Investitionen in den Bereichen Maschinentechnik, Automatisierungstechnik und Softwarelösungen werden getätigt.
2000: Der neue Gebäudekomplex wird bezogen und die Produktionskapazitäten werden deutlich erhöht. Injextru Plastics ist bereit für das 21. Jahrhundert.
2006: In der zweiten Hälfte des Jahres wird die Betriebsfläche verdoppelt und die neu errichtete Produktions-Räume werden in Betrieb genommen.

Injextru Plastics ist bereit für die Zukunft, Ihre Zukunft!